Kühlen

Kühlgeräte von Lm-therm

Kompressorkühlgeräte, Peltierkühlgeräte und Peltiersonderlösungen

Wenn die Abwärme nicht direkt an die Umgebung abgegeben werden kann, sorgen Kühlgeräte von Lm-therm unter anderem für eine stabile Umgebungstemperatur im Schaltschrank und verhindert dadurch eine Beeinträchtigung der installierten Technik.

Unsere Kühlgeräte verhindern Schäden durch Überhitzung, Wärmenester und ungleiche Temperaturverteilung an den verwendeten elektronischen Komponenten.

Kompressorkühlgeräte Indoor / SlimLine Pro (350W bis 6.000W)

Mit unseren Indoor Kompressorkühlgeräten können Sie die Abwärme direkt aus dem Schaltschrank in den umgebenden Raum verteilen. Hier erhalten Sie ein gutes Preis- Leistungsverhältnis mit sehr guten COP Werten. Die Geräte sind für die meisten Anwendungen auch ohne Filter einsetzbar.

Vorteile der SlimLine Pro Serie:

  • Optimierte „Ein-Mann-Montage“
  • Betriebstemperaturbereich von 10°C bis 60°C
  • Bis zu 50 % weniger Kältemittel
  • Standardmäßige Kondensatverdunstung
  • Hohe Schutzklasse von IP 55 / IP 56 und vieles mehr

Kompressorkühlgeräte Outdoor (290W bis 6.000W)

Mit unseren Outdoor Kompressorkühlgeräten können Sie die Abwärme direkt aus dem Schaltschrank in die Umgebung abgeben. Zusätzlich sind sie gegen widrige Umgebungstemperaturen und Vandalismus geschützt.

Vorteile:

  • Für die meisten Applikationen auch ohne Filter geeignet
  • Bedienungsfreundlich: Einfach zu installieren und einzustellen
  • IP Schutzklasse bis IP56 bzw. NEMA Typ 12.3, 3R, 4, 4X
  • Standardmäßige Kondensatverdunstung
  • Energiesparend dank hervorragender COP Werte

Peltier Kühlgeräte AC/DC (30W bis 800W und UL-Zulassung)

Unsere Peltier-Kühlgeräte sind die optimale Kühllösung bei extremen Umgebungsbedingungen. Diese sind z. B. hohe Umgebungstemperaturen, beengte Verhältnisse, starke Vibrations- und Beschleunigungskräfte und schmutzige oder aggressive Atmosphäre.

Unsere Peltiergeräte mit einem Edelstahlgehäuse sind fast in jeder Position einsetzbar, vibrationssicher, mit einem hohen Staub und IP Schutz und geeignet für Indoor und Outdoor Anwendungen.

Der Einsatzbereich ist von -20°C bis 65°C Umgebungstemperatur. Die IP Schutzklasse nach außen ist IP66.

Sonderlösungen: Das „Standard-Peltiergerät“ passt nicht?

Durch unsere langjährige Erfahrung in Projekten sind wir in der Lage, kundenspezifische Lösungen und Sonderbauten auch bei Peltierkühllösungen zu fertigen! Wir beraten Sie gerne!

Der Peltier-Schaltschrankkühler auf dem Bild wurde für einen Totaleinbau in einen Luftkanal, mit integriertem Kommunikationsmodul und gerichtetem Kaltseitenluftstrom inkl. Tauwasserableitung entwickelt.